Es ist soweit.

Viel Spaß auf unserer neuen Website.

mehr Informationen

Der Hörturm von Perleberg

Hier klingt die Prignitz

Im Hörturm zu Perleberg produziert ein kleines Team von Prignitzern ein ganz besonderes Hörspiel. Die Geschichte der Kleinen Dott, die in der Johannisnacht verwünscht wird, unsichtbar, mithilfe einiger Tierfreunde mystische Orte der Prignitz und Deutschlands bereist und dabei die Bekanntschaft vieler alter Sagen- und Märchengestalten macht, wurde von Tamara Ramsay im Jahre 1938 veröffentlicht. Man darf es als das Märchen der Prignitz bezeichnen.

Man spürt in den Schilderungen von Dotts Erlebnissen die tiefe Verbundenheit zum Landstrich und Tamaras Liebe zur Geschichte und Sagenwelt Deutschlands.
Einen Höhepunkt erfährt die Hörspielproduktion der Kleinen Dott regelmäßig beim bereits traditionellen Ereignis in der Kreisstadt Perleberg, dem Prignitzer Lichterfest. Am letzten Samstag vor dem ersten Advent findet die Erstaufführung der neuesten Hörspielfolge im Hörturm statt. Ein buntes Rahmenprogramm und ein Lichterumzug zum Tannenbaum auf dem Perleberger Großen Markt machen die Premiere zu einem stimmungsvollen und unvergesslichen Familienerlebnis in der Vorweihnachtszeit und sollen für die Kinder den Advent in der Prignitz einläuten.